★ Kostenloser Versand in DE ★ Kauf auf Rechnung ★ 5 % Rabatt - Code: Tufwear5
★ Kostenloser Versand in DE ★ Kauf auf Rechnung ★ 5 % Rabatt - Code: Tufwear5
Warenkorb 0

Welche Boxhandschuhe soll ich kaufen? Beachte diese Tipps beim Kauf!

Boxhandschuhe

Kriterien für den Boxhandschuh-Kauf

Boxen ist ein ungemein beliebter Sport - nicht nur für Profis und Amateur-Boxen, sondern auch Anfänger und alle, die sich einfach nur fit halten möchten. Boxen fordert Ausdauer und Kraft, Koordination und Schnelligkeit. Aber nichts funktioniert im Boxen ohne Boxhandschuhe. Damit du die richtigen Boxhandschuhe kaufst, lies dir gerne unsere Tipps für den Boxhandschuhkauf durch.

Was du in diesem Beitrag erfährst:

  • Welche Arten von Boxhandschuhen es gibt!
  • Aus welchen Materialien Boxhandschuhe bestehen!
  • Welche Größen Boxhandschuhe haben!
  • Wie teuer Boxhandschuhe sind!
  • Welche Boxhandschuhe wir empfehlen!

Kunden fragen, wir antworten!

Ohne Zweifel, es ist eine der wichtigsten Fragen, wenn du dir dein Boxequipment zusammen stellst: “Welche Boxhandschuhe soll ich kaufen?” Das Angebot ist vielfältig, nicht nur im Sortiment einer Marke wie TUF WEAR. Da ist es logisch, dass du dich zunächst orientieren musst, welche Boxhandschuhe es überhaupt gibt. Grundsätzlich unterscheidet man Boxhandschuhe nach den einzelnen Boxarten wie klassischem Boxen, Thai Boxen oder Kickboxen. Wenn du dich also fragst, welche Boxhandschuhe du kaufen sollst, überlege zunächst für welchen Sport du sie benötigst.

Ein weiteres Kriterium für den Kauf von Boxhandschuhen ist der Zweck. Also: Möchtest du Boxhandschuhe für das Training, das Sparring oder einen Wettkampf kaufen?

Boxhandschuhe für das Training sind oftmals schmal und relativ dünn gepolstert. Der Vorteil dabei ist, dass du unmittelbar Schlagfeedback bekommst und deine Schläge, deine Schlagkraft und Koordination effektiver verbessern kannst. Je nachdem in welcher Phase des Trainings du dich befindest, zum Beispiel kurz vor einem Wettkampf, kannst du auch Boxhandschuhe mit einem höheren Gewicht wählen, um deine Ausdauer und Kondition zu erhöhen.

Wenn du dir Boxhandschuhe für das Sparring - also das Boxtraining mit Boxpartner - kaufen möchtest, achte auf eine gute Polsterung. Denn beim Sparring solltest du darauf achten, dass die Boxhandschuhe die Schläge gut dämpfen, und so sowohl bei dir als auch beim Sparringpartner Verletzungen verhindern.

Bei Wettkampf-Boxhandschuhen musst du die Vorgaben des jeweiligen Boxverbandes beachten, der den Wettkampf ausrichtet. Bei Boxhandschuhen für den Wettkampf sind beispielsweise die Daumen angenäht. Auch darfst du nur eine bestimmte Gewichtsklasse von Boxhandschuhen beim Wettkampf tragen.

Kunstleder oder Echtleder: Welcher Boxhandschuh passt zu mir?

Die Antwort findet sich in verschiedenen Faktoren, denn Boxhandschuhe aus Kunstleder und Boxhandschuhe aus Echtleder unterscheiden sich in der Haptik, in der Haltbarkeit und im Preis. 

Früher wurden Boxhandschuhe aus echtem Leder gefertigt, weil man schlichtweg noch kein Kunstleder aus PU entwickelt hatte. Mittlerweile werden viele Boxhandschuhe aus Kunstleder gefertigt, da das Material aus Polyurethan viele Vorteile bietet: Boxhandschuhe aus PU sind oftmals weicher und vor allem preiswerter als Echtleder-Modelle. Dafür sind Boxhandschuhe aus echtem Leder sehr viel strapazierfähiger und somit langlebiger. Nicht zuletzt haben viele Boxhandschuhe aus Echtleder diesen gewissen Old School Look. Aufgrund des festeren Materials werden Boxhandschuhe aus Leder gerne für Sparring und Wettkampf verwendet: So spürt der Gegner einen härteren Schlag und gleichzeitig sind die Boxhandschuhe aus Leder robuster. So gesehen, lohnt sich auch der höhere Preis für Echtleder-Boxhandschuhe, da diese auch länger halten und nicht so schnell kaputt gehen.

Hier ein kleiner Vergleich der Boxhandschuhe:

Kunstleder (PU)  Echtleder
weicher im Material fester im Material
gut strapazierfähig, weniger langlebig, dafür preiswerter robust und strapazierfähig, langlebiger
gut für Einsteiger & Training gut für intensives Training & Wettkampf
preiswerter teurer

Welche oz brauche ich bei meinen Boxhandschuhen?

In der Regel wird die Größe bei Boxhandschuhen mit der Angabe “oz” gemacht. Oz bedeutet bei Boxhandschuhen “Ounce”, was das englische Wort für Unzen ist. Unzen sind eine Gewichtseinheit, sodass es sich bei der Größe von Boxhandschuhen eigentlich um eine Gewichtsangabe handelt. Wie weißt du nun, welche oz du bei Boxhandschuhen brauchst?
Als grobe Faustformel gilt beim Boxhandschuh-Kauf:
Höheres Körpergewicht = höhere Anzahl von oz bei den Boxhandschuhen.


Früher ging man davon aus, dass ein Boxer mit hohem Körpergewicht auch eine höhere Schlagkraft besitzt und daher Boxhandschuhe mit dickerer Polsterung benötigt, ergo Boxhandschuhe mit mehr Unzen. Heute wählt man das Gewicht der Boxhandschuhe in erster Linie nach dem Zweck (Training, Sparring, Wettkampf) und entscheidet dann, ob man eher leichtere oder schwerere Boxhandschuhe nimmt.

Hier findest du einen Überblick über alle Gewichtsklassen bei Boxhandschuhen und wie schwer diese im Einzelnen sind.

[Teilweise werden Boxhandschuhe auch in den gängigen Größen S, M, L und XL verkauft. Entscheidest du dich für ein solches Modell, solltest du die Angaben des Herstellers bezüglich der Maße genau lesen und messen, welche Größe für deine Boxhandschuhe richtig ist.]

Wie teuer sind Boxhandschuhe?

Natürlich ist auch die Frage nach dem Preis ein wichtiges Kriterium beim Kauf der Boxhandschuhe. Tatsächlich ist die Bandbreite hinsichtlich der Preise von Boxhandschuhen sehr weit gefasst. So gibt es schon sehr günstige Modelle, die in der Regel aus PU bestehen und damit in der Herstellung einfach preiswerter sind. Es gibt aber auch hochwertige Boxhandschuhe aus Echtleder, die einige Hundert Euro kosten.

Ob du dich für günstige oder teurer Boxhandschuhe entscheidest, ist selbstverständlich immer deine Entscheidung. Wir möchten dir trotzdem ein paar Empfehlungen mit auf den Weg geben, damit es dir den Kauf der Boxhandschuhe erleichtert:

Unsere Empfehlungen für Boxhandschuhe!

Du suchst Boxhandschuhe für das Training?

Weiche PU Boxhandschuhe sind ideal für das Training am Boxsack, an der Boxbirne oder mit den Pratzen. Zudem sind sie preiswert.

Du suchst Boxhandschuhe für Anfänger?

Wenn du gerade mit dem Boxtraining startest oder dich einfach nur fit halten möchtest, eignen sich preiswerte Boxhandschuhe aus Kunstleder.

Du möchtest Boxhandschuhe für das Sparring kaufen?

Im Sparring kannst du gerne schwerere Boxhandschuhe verwenden, die eine dickere Polsterung und damit bessere Schlagdämpfung haben. Boxhandschuhe aus Leder sind fester und langlebiger, sodass sie dem intensiven Kontakt im Sparring standhalten.

Du brauchst Boxhandschuhe für den Wettkampf?

Achte darauf, dass du explizit Wettkampf-Boxhandschuhe mit angenähtem Daumen verwendest. Leder-Boxhandschuhe sind besonders strapazierfähig. In der Regel dürfen Wettkampf-Boxhandschuhe nur zwischen 10 oz und 12 oz wiegen.

 

Foto von ANTONI SHKRABA auf Pexels


Älterer Post Neuerer Post